Ein Lieblingsgeschäft: Wollen Berlin

, , 2 comments

Diese Woche war ich nach einiger Abstinenz mal wieder bei der Knit Night von Wollen Berlin. Die ist mittlerweile so beliebt, dass Eigentümerin Ruta alles aufbieten musste, was irgendwie als Sitzgelegenheit umgewidmet werden konnte - und das hat sie ganz hervorragend hinbekommen, irgendwo hat jeder ein Plätzchen gefunden. Der Anzug tragende Nachbar, der sich einen Weg durch die strickenden, schnatternden Damen bahnen musste, um ein Paket abzuholen, hat nicht schlecht gestaunt!

 
 

Der kleine Laden in der Nähe vom Boxhagener Platz in Berlin-Friedrichshain ist natürlich auch tagsüber einen Besuch wert! Auf zwei Räume verteilt findet man Garne von Debbie Bliss, Lamana, KATIA, Lang und Midara, aber auch kleinerer Labels wie Rosy Green Wool und Hey Mama Wolf. Und Lett-Lopi für einen echten Islandpullover.



Und als wären das gute Sortiment und die wunderschöne Präsentation nicht schon genug Gründe für einen Besuch bei Wollen, arbeiten da auch noch ganz liebe Menschen: Ruta und ihr Team verbreiten so viel Herzlichkeit, dass ich mich bei jedem Besuch im Laden direkt willkommen fühle. Und gut beraten wird man noch obendrein!

Hast Du auch ein Wollgeschäft, dass Du besonders gerne besuchst? Welches ist es?
xoxo Katha

Adresse: Wollen Berlin, Gärtnerstr. 32, 10245 Berlin. Sommer-Öffnungszeigen Di bis Fr 13 -19 Uhr, Sa 11 - 16 Uhr. Und wem das zu weit ist: Es gibt auch einen Online-Shop.
Stricktreff an jedem ersten Dienstag im Monat ab 19 Uhr.
While visiting Berlin you might stroll around Friedrichshain to get a drink in Simon-Dach-Str or chill at Boxhagener Platz. If you do, make sure to walk over to Wollen Berlin, which ist just around the corner. This beautiful shop has a great selection of yarns, notions and magazines and is definitely worth a visit!

Kommentare:

  1. awww - knit night. das ist einfach immer schön! gestern war ich sonntagsstricken mit den stricktreff-mädels und ich finde ja so außer der reihe treffen im laden oder auch mal privat sind einfach großartig.

    hier in wiesbaden ist bietet das handgemacht-wolle in loser folge stricktreffen am abend, mit shopping- und stöbergelegenheit. absolute hingeh-empfehlung ;D

    AntwortenLöschen
  2. Aaah, ich finde mich auf Deinem Foto von der Knit Night wieder!! :D Vielleicht sehen wir uns ja in knappen zwei Wochen dort.
    Ich war auch einmal bei der Knit Night bei Mylys in HH und dort war es in vier Räumen so voll, dass man nirgends mehr sitzen konnte - auch nicht auf dem Boden. Irrsinnig. Und ein Traumladen! Aber Du hast völlig recht, Wollen Berlin ist auch einer.
    Bis bald, I guess - Katharina

    AntwortenLöschen